Wechsel in Warnstufe 3  

Informationen zur Kenntnisnahme:

 

Seit dem 29.10.2021 gilt im Landkreis Schmalkalden-Meiningen die Warnstufe 3. . Aufgrund der neuen Allgemeinverfügung (gültig ab 07.11.2021) und den Informationen des Landratsamtes Schmalkalden-Meiningen, gilt ab Montag, dem 08.11.2021, eine Testpflicht (Montag und Mittwoch)für alle Schüler, Lehrer und Angestellten, auch für die Geimpften und Genesenen!

Bitte rechtzeitig (7:00 Uhr) im Unterrichtsraum erscheinen, damit die Tests vor Unterrichtsbeginn durchgeführt werden können.

Für die Eltern ist ohne 3G-Nachweis aktuell kein Aufenthalt im Internat möglich, des Weiteren kann pro Schüler nur noch ein Elternteil mit ins Internat.